› 
 › 
 › 
 › Fragen & Antworten

Fragen & Antworten zu Fanö

Allgemeine Fragen

Wie komme ich nach Fanö?
Mit der Fähre gelangen Sie vom Hafen in Esbjerg zur Insel Fanö. Die Reisezeit dauert rund 15 Minuten. Die Fähren pendeln tagsüber und werden nicht durch die Gezeiten eingeschränkt.

Gibt es auf Fanö einen Supermarkt?
Auf Fanö gibt es in den Orten Sönderho, Rindby, Fanö Bad und Nordby einen Supermarkt.

Gibt es auf Fanö ein Schwimmbad?
Ein öffentliches Schwimmbad ist auf Fanö nicht vorhanden.

Kann man sein Auto mit auf die Insel Fanö nehmen?
Ein öffentliches Schwimmbad ist auf Fanö nicht vorhanden.

Gibt es eine Bank auf Fanö?
Auf der Insel gibt es mehrere Banken. Zwei Banken befinden sich im Hauptort Nordby und eine Bank befindet sich im Süden der Insel in Sönderho.

Gibt es auf Fanö Restaurants?
Das gastronomische Angebot der Insel kann als gut bezeichnet werden. Wer auf Fanö allerdings essen geht, wird schnell merken, dass man hier ein wenig tiefer in die Geldbörse greifen muss.

Wie lang fährt die Fähre von Esbjerg nach Fanö?
Das gastronomische Angebot der Insel kann als gut bezeichnet werden. Wer auf Fanö allerdings essen geht, wird schnell merken, dass man hier ein wenig tiefer in die Geldbörse greifen muss.

Wo liegt Fanö?
Fanö ist eine dänische Nordseeinsel und liegt vor der Küstenstadt Esbjerg, nördlich der Inseln Mandö und Römö.

Kann man auf der Insel Bernsteine finden?
Die Insel ist ein Eldorado für Bernsteinsammler. Die Lage der Insel bietet ideale bedingungen zum Sammeln von Bernsteinen. Lesen Sie hier, wann ideale Bedingungen zum Sammeln von Bernsteinen vorliegen.

Fragen zu Unterkünfte

Wo finde ich eine passende Unterkunft auf Fanö?
Auf Nordseewolf finden Sie eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Klicken Sie hier, um eine Suche nach einer Unterkunft auf Fanö zu starten.

Unterkünfte
Regionen Deutschland
Regionen Dänemark
Regionen Niederlande
Angebote & Service
© Nordseewolf 2007 - 2017 / Seitenaufbau in 0.0156 Sekunden / Kategorie 1131 - Fragen & Antworten zu Fanö