Sankt Peter-Ording Reiseführer von Käpt'n Hakenhand

Käpt'n Hakenhand ist ein Pirat, ein sogenannter 'Liekedeeler' und bereist auf seinen Raubzügen sämtliche Nordsee-Inseln und Küsten-Orte - natürlich auch Sankt Peter-Ording. Ziel seiner Raubzüge ist die Erbeutung von Schätzen und Wertgegenständen, allerdings hat Käpt'n Hakenhand mit seiner Crew auch immer ein ausgeprägtes Auge für das Schöne der Inseln und der grünen Küste. Kein anderer als Käpt'n Hakenhand und seine Crew kennen die Küste und die Inseln besser.

Sankt Peter-Ording Reisetipps gesucht

Sie waren schon vor Ort und haben besondere Eindrücke gesammelt und entsprechende Reisetipps, die Sie mit anderen teilen möchten? Dann werden Sie Mitglied der Käpt'n Hakenhand Crew und schreiben Sie Ihren Reisetipp. Klicken Sie hier.

Selbstverständlich werden Sie als Crew-Mitglied namentlich erwähnt. Sie wollen mehr von Käpt'n Hakenhand und seinen Abenteuern wissen? Dann klicken Sie hier.

Reisetipp 1: Das Feeling einer Seebrücke

Fünf Anläufe benötigte die Seebrücke, bis sie ihr heutiges Gewand aus Holz und massiven Beton bekam. Gebaut für die Ewigkeit oder zu mindestens bis weit in das 21. Jahrhundert hinein sind die Worte stolzer Konstrukteure der heutigen Zeit.

Stürme, Sturmfluten und erbitterte Eiswinter ließen den Anblick alter Konstruktionen jämmerlichen erschauernd. Verbissen und ehrgeizig, wie am in Sankt Peter-Ording nur sein kann, nahmen sie den Kampf um den Erhalt der Seebrücke immer wieder auf.

Die Pfahlbauten entlang des langgedehnten Strandes stehen der Seebrücke in keinster Weise konkurrierend gegenüber. Zu groß ist die Bewunderung derer, die einen Fuß, besohlt oder auch nicht auf die Bretter der etwa 1000 m langen Brücke setzen.

Am Strand oder auf der Promenade der Brücke entgegenlaufend, erkennt das Besondere dieser Brücke. Als wolle die Nordsee den breiten Strand überwinden, rollt die Seebrücke wie eine seichte Welle über den sonnenbeschienenen, butterweichen Sand des kilometerlangen Strandes hinweg.

Es ist der Ort, in St.Peter-Ording an der die Seele eines jeden Menschen allen Gedanken freien Lauf lässt. Es ist der Ort, wo das fahle Licht der Laterne Pariser Flair in die Herzen der sich Liebenden haucht. Über 40.000 tägliche Besucher wissen um diese Leichtigkeit, die beflügelt, wenn der Brücke der Rücken gekehrt wird.

Selbst das mitgebrachte Buch, ein Roman oder Krimi, welches man in der Wärme der Sonne genießen wollte, findet nicht die Beachtung, wie das Gefühl für einen Moment der Stille, welches diese Brücke einem schenkt.

Kraft, Ruhe, Sonne, Wind– die Herrlichkeit auf Erden – mehr braucht man auf dieser Seebrücke nicht.

(Reistetipp eingereicht am 11.05.2008 von Christian Welge aus Hamburg)

Sankt Peter-Ording Kategorie: 15 - 5

Nordsee-Regionen: Ostfriesische Inseln | Nordfriesische Inseln | Westfriesische Inseln | Dänische Inseln | Ostfriesland | Friesland
Cuxhaven | Butjadingen | Dithmarschen | Nordfriesland

Schnell-Klick: Nordsee Urlaub | Nordsee Ferienhäuser | Ferienwohnungen Nordsee | Nordsee Hotels | Last Minute Nordsee | Wettervorhersage

Copyright © Nordseewolf.de | Datenschutz | Impressum